<< zurück zur Übersicht

Sa, 26.10.2019 - Ein besonderes Filmerlebnis mit Gesprächsmöglichkeit

„Die andere Heimat, Chronik einer Sehnsucht“

Persönlichkeit, Orientierung, Spiritualität

Veranstaltungsnummer: 2019-2

Kosten

Teilnahme:
kostenfrei

Terminübersicht

Sa, 26.10.2019 - 14:30 Uhr bis 20:00 Uhr

Der Film „Die andere Heimat“ von Edgar Reitz aus dem Jahr 2013 wurde in einer Rezension damals mit den Worten „Große Verzauberungskunst und ewige Fragen“ beschrieben. In der Tat bietet das bildgewaltige Filmepos eine eindrucksvolle Möglichkeit, auf dem Hintergrund einer Auswanderergeschichte, die im fiktiven Hunsrückdorf Schabbach spielt, auch über eigene Lebensfragen nachzudenken. In dem Film spürt der junge, feingeistige Bücherliebhaber und Träumer Jakob Simon mitten in den harten Lebensbedingungen seiner Zeit die Sehnsucht nach Freiheit, Wärme und Neugestaltung seines Lebens. Dableiben und Aushalten trotz widriger Lebensbedingungen und harter Schicksalsschläge oder Weggehen, im fernen Südamerika eine neue Heimat suchen und sein Schicksal selbst neu inszenieren - das ist eine Grundfrage der Geschichte. Darüber hinaus schafft es dieses „einmalige Erzählkunstwerk“, das trotz einer enormen Länge von 4 1/2 Stunden erstaunlich kurz wirkt, die Zuschauer in den Bann der Familienereignisse zu ziehen: Es ist „als habe man der eigenen Familie beim Aufwachsen zugeschaut“, schrieb damals der FAZ - Autor Freddy Langer. Der überraschende Ausgang des Films wirft am Ende noch einmal ein ganz anderes Licht auf die Frage danach, wie man im eigenen Leben, im Zusammenleben und in den Fragen des Daseins seine innere und äußere Heimat findet.
Der Film wird mit einer kurzen Pause in zwei Teilen gezeigt. Im Anschluss daran besteht die Möglichkeit, über die Eindrücke des Films miteinander ins Gespräch zu kommen.

Referent/in

Jürgen Burkhardt

Anmeldung und Verfügbarkeit

Anmeldungen bis 22.10.2019 möglich

Veranstaltungsort

Haus der Familie

Hochwaldstraße 13
66663 Merzig

Telefon: 06861 6032
Fax: 06861 77335

Website

Veranstalter (Verantwortlicher)

Katholische Erwachsenenbildung Saar-Hochwald

keb.saar-hochwald@bistum-trier.de

Telefon: 06831 769744
Fax: 06831 7697 - 41

Ludwig-Karl-Balzer-Allee 3
66740 Saarlouis

Veranstalter

Katholische Erwachsenenbildung Saar-Hochwald Außenstelle Merzig

info@haus-der-familie-merzig.de

Telefon: 06861 60 32
Fax: 06861 77335

Hochwaldstraße 13
66663 Merzig

www.haus-der-familie-merzig.de

Kooperationspartner

Dekanat Merzig

dekanat.merzig@bistum-trier.de

Telefon: 06861-770748-0
Fax: 06861-77074819

Friedrichstraße 1
66663 Merzig