<< zurück zur Übersicht

Sa, 26.09.2020 - Leidenschaft für Umweltschutz durch ökologische Spiritualität

Schöpfung bewahren und Klima schützen

Gesellschaft, Umwelt, Wirtschaft

Art der Veranstaltung: Kurs

Terminübersicht

Sa, 26.09.2020 - 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

​Gott ist für uns Luft, wir atmen ihn ein (Klaus Merz)
Wer die Natur Schöpfung nennt, glaubt nicht nur an einen Schöpfer, sondern würde wohl immer bejahen, dass deren Bewahrung eine wichtige Aufgabe ist. Oft scheinen Aufgaben wie die Weitergabe des Glaubens oder die Fürsorge für Menschen in schwierigen Lebenssituationen wichtiger zu sein. Dass aber Umweltschutz kein freigestellter, sondern ein ebenso zentraler Teil christlichen Glaubens ist, schreibt Papst Franziskus in der Enzyklika Laudato si´. Er spricht sogar von der Leidenschaft für den Umweltschutz, den es zu fördern gelte, und vom großen Reichtum christlicher und ökologischer Spiritualität.

Dieser Tag soll in Ihnen die Leidenschaft für die Schöpfung anfeuern. Wir stellen einerseits wissenschaftliche Daten und Empfehlungen zu Klimawandel und Umweltschutz vor, laden aber auch zu einem spirituellen Impulsweg in der Natur ein; der soll Ihnen die Möglichkeit einer Unterbrechung bieten, damit Sie Leidenschaft für die Schöpfung entwickeln können. Diese kommt weniger durch äußere Regeln zustande, sondern wird durch innere Betroffenheit geprägt. Erfahren Sie Gott und seine Schöpfung als "Luft", die wir zum Leben brauchen und die uns im Kleinen und Großen handeln lässt. Über handfeste Fakten und spirituelle Erfahrungen sind Sie zum Austausch im Gespräch eingeladen.

Anmeldung beim Themenschwerpunkt Schöpfung, Tel. 0651/993727-20 oder unter schoepfung@bistum-trier.de.

Referent/in

Charlotte Kleinwächter

Barbara Schartz

Anmeldung und Verfügbarkeit

19 Plätze frei

Anmeldungen bis 12.09.2020 möglich

Veranstaltungsort

Haus der Begegnung

Hauptstraße 64
54332 Wasserliesch

Veranstalter (Verantwortlicher)

Themenschwerpunkt Schöpfung im Bistum Trier
c/o Bischöfliches Generalvikariat Trier ZB 1.5.1

schoepfung@bistum-trier.de

Telefon: 0651 993727-20

Weberbach 17
54290 Trier

Veranstalter

Arbeitsbereich Ehrenamtsentwicklung Bischöfliches Generalvikariat

Telefon: 0651 7105-566

Mustorstraße 2
54290 Trier

Kooperationspartner

Klimaschutzmanagement im Bistum Trier Charlotte Kleinwächter

Mustorstr. 2
54290 Trier